Demenz und Depression

Der Menschheit Würde ist in eure Hand gegeben.
Bewahret sie.
Sie sinkt mit euch, mit euch wird sie sich heben!

Friedrich Schiller

Die unterschiedlichen Formen der Demenz und Depressionen stellen im Alter häufig vorkommende Erkrankungen dar. Die beiden Erkrankungen ähneln sich in ihrer kognitiven Symptomatik. Zum Beispiel werden Konzentrations- und Gedächtnisstörungen oft irrtümlich als Demenz interpretiert. Im Bereich der Pflege und Betreuung ist es daher wichtig, sich Kenntnisse zu beiden Krankheitsbildern anzueignen, um eine situationsgerechte Begleitung zu ermöglichen.

Inhalte

  • Herausforderungen des Alterns
  • Belastungs- und Schutzfaktoren
  • Depression im Alter
  • Demenz
  • Abgrenzung von Demenz und Depression
  • Bedeutung für die Betreuung und Pflege
     

20. Januar 2021

  • 1 Seminartag
    9:00–16:00 Uhr
  • Kosten: 130 €   
  • Referent: Silvia Schmitke
  • Umfangreiches Schulungs- und Begleitmaterial
  • Veranstaltungsort: BL Akademie, Königstr. 38, 32584 Löhne

Zielgruppe

  • Mitarbeiter aus der Pflege und Betreuung
  • Alle Interessierte

BL Akademie

Königstraße 38
32584 Löhne

fon 05732.989 70 82
fax 05732.989 70 84

post@bl-akademie.de

»Wer mit seinen Stärken arbeitet, wird stärker.«