Die Rolle der Pflegefachkraft

Wie verläuft der Alltag einer Pflegefachkraft mit der ihr übertragenen vielfältigen Verantwortung?

Viele Pflegefachkräfte in der ambulanten und stationären Pflege fühlen sich zwischen mehreren Stühlen. Zum einen sind ihre Kompetenzen und die damit zusammenhängenden Aufgaben noch nicht ausreichend geklärt, zum anderen ist der Umgang mit der eigenen Verantwortung noch nicht wirklich bewusst. Somit ist es für die Arbeit als Pflegefachkraft u.a. grundlegend sich mit der eigenen Rolle auseinanderzusetzen. Was erwarten andere und was erwarte ich von mir? Wie unterscheide ich mich in meiner Rolle von anderen Kollegen? Um den Arbeitsalltag zu meistern, um delegieren und strukturieren zu können ist diese (Selbst-)Reflexion wichtig.
Des Weiteren ist eine Selbstreflexion zur Balance zwischen Nähe und Distanz eine Grundlage, um wirkungsvolle Gespräche zu führen. Gute Kommunikation ist das Herzstück in der Zusammenarbeit. Dazu bedarf es unterschiedlicher methodischer Grundlagen, die zum Gelingen der Gespräche beitragen.

 

Ziele

Die Teilnehmenden…

  • setzen sich mit ihren Kompetenzen, ihrer Verantwortung und ihrer Rolle auseinander
  • können sich selber und ihr Handeln und Tun reflektieren
  • setzen sich mit der Balance ihrer Nähe und Distanz auseinander
  • wissen, welche Voraussetzungen für eine professionelle Kommunikation grundlegend notwendig sind
  • erlangen Handlungskompetenzen, wie sie Gesprächssituationen mit Mitarbeitern oder Angehörigen kompetent führen können
  • geben Kollegen kompetent Rückmeldungen 

 

Inhalte

  • Rollenklärung
  • Reflexion, Selbstreflexion
  • Aufgaben, Verantwortung von Pflegefachkräften
  • Nähe und Distanz
  • Vier Seiten einer Nachricht
  • Aktives Zuhören
  • Perspektivübernahme
  • Smalltalk, Mitarbeiter-/Angehörigengespräche, Feedback

9. Dezember 2019

  • 1 Seminartag | 9:00–16:00 Uhr
  • Kosten: 130 €
  • Referent: Gerlinde Winter (Pflegesachverständige, Fachreferentin)
  • Umfangreiches Schulungs- und Begleitmaterial
  • Veranstaltungsort: BL Akademie, Königstr. 38, 32584 Löhne

Zielgruppe

  • Pflegefachkräfte

Methoden

  • Präsentation
  • Diskussion
  • Gruppenarbeit
  • Fallbearbeitung
  • Rollenspiele

BL Akademie

Königstraße 38
32584 Löhne

fon 05732.989 70 82
fax 05732.989 70 84

post@bl-akademie.de

»Wer seinen eigenen Weg geht, dem wachsen Flügel.«
Aus dem Zen-Buddhismus