Umgang mit psychischen Erkrankungen im Alter

Ernstnehmen, zutrauen, verstehen

Psychische Probleme und Erkrankungen treten im Alter genauso auf wie in jungen Jahren. Neue Studien belegen, dass rund jeder Fünfte über 65 in irgendeiner Weise davon betroffen ist. Und doch wird dies nur selten erkannt und noch seltener fachgerecht behandelt.
Die Pflege und Begleitung von älteren Menschen mit psychischen Erkrankungen, erfordert ein hohes Maß an Fachlichkeit und Menschlichkeit. Eine große Hilfestellung ist hierbei ein personenzentriertes Verständnis, das es ermöglicht diese Anforderungen in die Praxis umzusetzen.

 

Ziele

Die Teilnehmenden…

  • werden sensibilisiert für die Veränderungen und Anforderungen im Alter
  • entwickeln ein Verständnis für psychische Erkrankungen
  • erkennen die besondere Bedürfnislage von Menschen mit psychischen Erkrankungen
  • erlangen Basiswissen über häufig vorkommende psychische Erkrankungen im Alter
  • wissen, dass psychische Erkrankungen, insbesondere im Alter, immer noch häufig tabuisiert werden und sich oft in somatischen Erkrankungen zeigen
  • haben ein Verständnis für eine personenzentrierte Grundhaltung und können diese in der Betreuung und Begleitung umsetzen
  • erhalten Handlungskompetenz für eine angemessene Kommunikation und soziale Interaktion

 

Inhalte

  • Depressionen
  • Differenzialdiagnostik 
  • Demenz
  • Depression
  • Angststörungen
  • Posttraumatische Belastungsstörungen
  • Suizid im Alter
  • Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit
  • psychotische Symptome
  • Wahn
  • Halluzinationen
  • personenzentriertes Verständnis
  • Möglichkeiten zur Gestaltung der Kommunikation und sozialen Interaktion

6. Mai 2020

  • 1 Seminartag | 9:00–16:00 Uhr
  • Kosten: 130 €
  • Referent:Silvia Schmitke
  • Umfangreiches Schulungs- und Begleitmaterial
  • Veranstaltungsort: BL Akademie, Königstr. 38, 32584 Löhne

Methoden

  • Präsentation
  • Diskussion
  • Selbsterfahrung und praktische Übungen
  • Gruppenarbeit

BL Akademie

Königstraße 38
32584 Löhne

fon 05732.989 70 82
fax 05732.989 70 84

post@bl-akademie.de

»Chancen multiplizieren sich, wenn man sie ergreift.«
Sunzi